Quantcast

Leiter der Rechtsabteilung oder Direktor Rechtsabteilung



Der meist gesuchte Leiter der Rechtsabteilung oder Direktor Rechtsabteilung ist...

Die meist gesuchten: Leiter der Rechtsabteilung oder Direktor Rechtsabteilung nach Land plus nach Industrie plus

 

 

Seine oder ihre Zielsetzung ist die strategischen Werte des Unternehmens vertraglich zu schützen.

 

Der Leiter der Rechtsabteilung oder Direktor Rechtsabteilung hat eine betriebliche Rolle. Er schreibt und prüft die Verträge des Unternehmens einschließlich Verkauf, Beschaffung, Immobilien, Versicherung und Zukäufe. Er achtet besonders auf das intellektuelle Gut des Unternehmens, die Handelsmarken, die Lizenzen und die allgemeinen Rechte und Verpflichtungen. Er überwacht und löst diverse Streitigkeiten. Er wird durch ein kleines Team von Anwälten unterstützt und einigen spezialisierten Rechtsanwaltskanzleien und Lobbyisten.

 

Der Leiter der Rechtsabteilung oder Direktor Rechtsabteilung hat eine strategische Rolle, die sich über die letzten Jahre hinweg verstärkt hat im Zuge vermehrter Komplexität der Regulierungen und der wachsenden Anzahl von Handlungen, die von Kunden, Lieferanten, Angestellten, Gesellschaftern, Wettbewerbern oder der Gemeinschaft unternommen werden. Er oder sie unterstützt das gesamte Management Team. Sein direkter Vorgesetzter ist der Vorstandsvorsitzende oder CEO der der Firma, oder der Betriebsleiter oder COO. Manchmal ist seine Funktion mit der des Unternehmensreferenten oder Referent des Vorstandsrats kombiniert. Oft wohnt er dem Verwaltungsausschuss bei.

 

Zu den am häufigsten verwendeten Positionsbezeichnungen für die Verantwortlichkeit als Leiter der Rechtsabteilung zählen auch Counsel - Vice President Legal - Legal Director - Director of Legal - oder - Senior Vice President Corporate Legal -.

 




Zurück zu den meist gesuchten Positionsbezeichnungen